Ich bin der Doctor Cholera – Schweiz

Download Score

By downloading this music, you agree to the Terms & Conditions.

1. Ich bin der Doctor Cholera, der alli Kranke heile ka, und wenn ein no so Buchweh hät, i hilf ihm vo sym Krankebett. 2. My Praxis isch scho viel bekannt, in Italien und im Frankeland, und au in andere Länder scho het mänge mi gar zum Husarzt gno. 3. Und wo’n i über d Grenze kumm, so sind die Lüt gar grüslig dumm, hend Angst i well si bschysse und fange’n a so z schysse. 4. Und sperrt me mi in e Kasten y, und keit Carbol und Süüri dry, und meint i syg desinfiziert, da sind si aber wüest blamiert. 5. Im Bahnhof stoht e Dokter do, und de empfangt mi comme il faut, er fiehrt mi in sy Praxis y, und bald sind alli Kunde my, 6. Bald klopf i a an jedem Tor, me stellt mer grossi Schüssle vor, voll bruner Sauce, das ist bschiesst, i wett nit, dass i’s fresse miesst! 7. Und wenn no ein e Breste het, dä soll nur zue mer ko i wett, i gieb em ebbist z schlücke’n y, er soll für immer zfriede sy.

 

 

 

Wer das Schaffen der Chorsätze und Hörbeispiele unterstützen möchte, kann dies gerne mit einer frei gewählten Spende tun:
Deutschland: Martin Lugenbiehl, Sparkasse Bremen, IBAN: DE89 2905 0101 0011 9613 49, BIC SBREDE22XXX
Schweiz: Martin Lugenbiehl, Postfinance, IBAN: CH91 0900 0000 8755 5736 8 BIC: POFICHBEXXX

Download Score

By downloading this music, you agree to the Terms & Conditions.